Fairtrade Bezirk Pankow

Tour Breite Straße 24a-26, 13187 Berlin, DE

Pankow ist seit vier Jahren Fairtrade Town. Was ist der Faire Handel, wo kann ich faire Produkte kaufen und wie kann ich mich engagieren? Diese Fragen sollen beantwortet und mit Fragen der sozialen Verantwortung verknüpfen werden. Der Rundgang beginnt Rathaus Pankow führt über acht Stationen zum Haus der Demokratie und Menschenrechte.

Autor: Baobab Berlin e.V.

Home - Baobab

Home - Baobab

Workshop, Seminare, Bildungsarbeit zu fairem Handel, Postkolonialismus

Website besuchen

5 Stationen

Einführung

Breite Straße 24a-26, 13187 Berlin, DE

Herzlich Willkommen zu unserem Audioguide durch den Fairtrade Bezirk Pankow.
Wir führen Sie durch unseren Bezirk Pankow, der seit 2016 Fairtrade Town ist.
Sie erfahren nicht nur etwas über den Fairen Handel im Bezirk, sondern auch etwas über interessantes historische und touristische Orte des Bezirks.
Der Audioguide gliedert sich in fünf Kapitel, die unabhängig voneinander angehört werden können:
1. Einführung
2. Vom Rathaus zum U- und S-Bahnhof Pankow
3. Von den Schönhauser Allee Arkaden zum Kollwitzplatz
4. Vom Kollwitzplatz zum Haus der Demokratie und Menschenrechte
5. Schluss und weiterführende Informationen.

Vom Rathaus zum U- und S-Bahn Station Pankow

Breite Straße 24A, 13187 Berlin, DE

Der Rundgang durch den Bezirk Pankow beginnt am Rathaus Pankow und führt uns durch den alten Ortskern von Pankow zum Weltladen Pankow. Von dort durch die Berliner Strasse bis zum alten jüdischen Waisenhaus und dem U- und S-Bahnhof Pankow.

Von den Schönhauser Allee Arcaden zum Kollwitzplatz

Schönhauser Allee 79-80, 10439 Berlin, DE

Vom Einkaufszentrum Schönhauser Allee Arcaden geht es entlang des Hochbahnviadukts bis zur U-Bahn Station Eberwalder Strasse.
Wir besuchen die Kulturbrauerei und durchqueren den Prenzlauer Berg bis zum Kollwitzplatz.

Vom Kollwitzplatz zum Haus der Demokratie und Menschenrechte

Wörther Straße 37, 10435 Berlin, DE

Nachdem wir das Denkmal für die Künstlerin Käthe Kollwitz besucht haben, erreichen wir den Weltladen ZeichenDerZeit eG. Danach treffen auf die Synagoge in der Rykestraße und machen einen Halt bei dem Verein "Fördern durch Spielmittel". Von dort aus führt der Weg über die Stiftung Nord-Süd-Brücken zum Haus der Demokratie und Menschenrechte.

Abschluss und weitere Hinweise und Informationen zu Pankow und zum Fairen Hande

Greifswalder Straße 4, 10405 Berlin, DE

http://www.baobab-infoladen.de/
https://www.fairerhandel.berlin/
https://www.forum-fairer-handel.de/startseite/
https://www.weltladen.de/
https://www.fairtrade-deutschland.de/
https://www.pankow-weissensee-prenzlauerberg.berlin/de/entdecken-und-erleben
https://www.elsengold.de/detailansicht-buch/detail/pankow.html